Posts

Schenk-Bar

Bild

Denk-Bar

Bild
Tjaden tappt
Das vierte Organ der Volksbank Hannover: taube Ohren/Hört die Volksbank wenigstens auf Kündigungen?
Hier klicken

Tjaden tappt
Was bitte schön ist ein Axit?
Hier klicken

Notiert für Burgwedel

Bild
Weihnachtsreiten auf Hof Feldmann

Thönse. Eine kleine Prinzessin sucht den Weihnachtsmann am dritten Adventssonntag beim Weihnachtsreiten auf dem Hof Feldmann in einer Springquadrille, mit flinken Hunden und bei einer Halsringnummer. Die Suche beginnt um 15 Uhr. Serviert werden viele Leckerbissen. 
Dr. Brumm feiert Weihnachten

Großburgwedel. Im Bilderbuchkino feiert Dr. Brumm am 13. Dezember Weihnachten. Die Vorstellung für Kinder ab 4 beginnt um 16 Uhr in der Bücherei. 
Lustig Mathe lernen
Kleinburgwedel. "Wenn Zahlen Streit bekommen" ist ein Mathe-Bilderbuch von Sarah Kodritzki aus Lübeck (damals sieben Jahre alt, Zeichnungen) und von Heinz-Peter Tjaden aus Kleinburgwedel (Text). Erhältlich als e-book und als Print.
Ein toller Sport
Großburgwedel. Prellball ist ein toller Sport für über 50-Jährige. Immer mittwochs von 19.30 bis 21 Uhr beweist die Prellballgruppe der TS Großburgwedel in der kleinen Sporthalle des Gymnasiums, dass diese Behauptung zutreffend ist. Wer mitspielen wi…

Notiert für Burgdorf

Bild
Roger Radatz spielt nur mit Könnern

Burgdorf. In der Band von Sänger und Schlagzeuger Roger Radatz spielen seit 1986 nur exzellente Musiker, so mancher Könner nimmt sich eine Aus-Zeit für diese Gruppe, um vorübergehend zu "Roger & The Evolution" zu gehören. Die Jazzfreunde Burgdorf haben Roger Radatz und seine gefeierten Solisten ins Studio B5 eingeladen. Dort begeistern sie das Publikum am 11. Januar ab 20 Uhr. 

Burgdorf natürlich
Burgdorf. 2020 ist wieder Themenjahr. Das Motto: "Burgdorf natürlich". Weitere Informationen
Wende am 35. Geburtstag

Burgdorf. Robert lebt in Manhattan und ist überzeugter Single. Doch an seinem 35. Geburtstag zeichnet sich eine Wende ab. Die Musik und die Songtexte stammen von Stephen Sondheim, einem der besten und erfolgreichsten Musicalautoren  der Welt ("Being alive"). Aufgeführt wird das Musical "Company" am 20. Dezember vom Theater für Niedersachsen. Der Vorhang öffnet sich um 20 Uhr im Theater am Berliner Ring.
M…

Überblick-Bar

Bild
Polizeibericht
Burgdorf: Begegnung im Wohnzimmer
Hier lesen

Schenk-Bar
Es weihnachtet schon
Hier lesen

Der Geizhals
Und der Geist von Weihnachten
Notiert für Burgdorf

Konzert
Klassisches und Modernes
Notiert für Isernhagen

Bilderbuchkino
Dr. Brumm feiert Weihnachten
Notiert für Burgwedel

Konzert
Einstimmung auf Weihnachten
Notiert für Lehrte

Ausstellung
"Brezel-Käfer" als Blickfang
Notiert für Sehnde

Weihnachtssingen
Wie das Fest gerettet wird
Notiert für Uetze

Notiert für Isernhagen

Bild
Abwechslungsreicher Abend

Isernhagen FB. Musik und Lesung, Klassik und moderne Hits: Das Künstlerehepaar Carmen Fuggiss und Jonathan Seers sorgt bei seinen Auftritten für Abwechslung. "Zwischen den Jahren" tritt das Paar im KulturKaffee Rautenkranz auf. Das Konzert steht am 27. Dezember, 20 Uhr, im Veranstaltungskalender.

Gute Nachrichten eines Chores

Altwarmbüchen. Gospels und Spirituals, Blues, Jazz und Pop: Seit 35 Jahren gibt es "Good news" aus Isernhagen in verschiedenen musikalischen Gewändern. In der Christophoruskirche tritt der Chor am 14. und 15. Dezember auf. Konzertbeginn an beiden Tagen: 17 Uhr.



Notiert für Lehrte

Bild
Die Geschichte einer Kino-Legende

Lehrte. Über seinen Geburtsort werden Vermutungen angestellt, wahrscheinlich ist er 1889 in London zur Welt gekommen, er erfand eine Figur mit Zweifingerschnurrbart, zu weiter Hose, zu großen Schuhen, zu enger Jacke und zu kleiner Melone, die einen Bambusstock schwang, er hat zu den Architekten der "Traumfabrik" in Hollywood gehört und wurde von Antikommunisten in den USA gehasst, die ihm 1952 die Wiedereinreise verweigerten: In dem Theaterstück "Ein gewisser Charles Spencer Chaplin" wird die Geschichte dieses Leinwandhelden erzählt. Aufgeführt wird das Stück am 23. Januar im Kurt-Hirschfeld-Forum. Der Vorhang öffnet sich um 19.30 Uhr.

Förderverein feiert Waldweihnacht
Steinwedel. Auf dem Spielplatz im Depenauer Weg wird am 14. Dezember eine Waldweihnacht gefeiert. Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr serviert ab 15 Uhr Flammkuchen, Kekse, Schmalzbrote, Bratwurst, kalte und warme Getränke. Für die Kinder dreht sich ein Karussel…