Posts

Aus Leons Tastatur

Bild
Aus dem Ausschuss für Kultur, Schulen und Sport
Kommunalpolitik ist spannend
Hier klicken

Aus dem Ausschuss für Jugendhilfe und Familie
Was ist in den Kindergärten los?
Hier klicken

Aus dem Rat der Stadt Burgdorf Wortgefecht um Straßenausbaugebühren
Hier klicken
Aus dem Ausschuss für Kultur, Schulen und Sport Sitzung am 30. September Bericht folgt

Druck-Bar

Bild
Kreisblatt als Flugblatt
Bus- und Bahnabenteuer
Hier ausdrucken

Überblick-Bar

Bild
Polizeibericht
Burgdorf: Überfall im Stadtpark Hier lesen

Neue Serie
Hohe See vor Gericht
Hier lesen

Spannend
Stadtgeschichtlicher Spaziergang
Notiert für Burgdorf

Satirisch
Gefaselt, aber dennoch poetisch
Notiert für Isernhagen

Konzert
Melancholische Zeitreise
Notiert für Burgwedel

Veröffentlichung
Mehr als Mergel
Notiert für Sehnde

Im Forum
Kunstvolle Ausstellung 
Notiert für Lehrte

Mitmachen
Darts macht Spaß
Notiert für Uetze

Notiert für Burgdorf

Bild
Stadtgeschichtlicher Spaziergang
Burgdorf. Christoph Adolph (Foto: VVV) lädt am 27. September zu einem stadtgeschichtlichen Spaziergang ein. Stationen sind Sehenswürdigkeit und Grünanlagen, die schon seit Jahrhunderten das Stadtbild prägen. Treffpunkt ist um 14 Uhr die KulturWerkStadt. Teilnehmerkarten gibt es bei Bleich in der Braunschweiger Straße.
Für Otze kreativ werden
Otze. Fotos machen, Geschichten schreiben, Bilder malen: Die Otzer Vereine, die sonst die "Otzer Woche mit Kartoffelmarkt" organisieren, rufen zu einem Kreativwettbewerb auf. Geplant sind ein Kalender und ein Buch. Einsendeschluss ist der 30. September. Corina Höfer, Kötnerkamp 13, 31303 Burgdorf-Otze, nimmt die Werke entgegen.

Werke in Sand-Acryltechnik

Burgdorf. In der Magdalenenkapelle werden bis zum 11. Oktober Werke von Lune Ndiaye ausgestellt.  Geöffnet ist die Ausstellung immer samstags und sonntags von 14 bis 17 Uhr.  

Aufs Rad schwingen

Burgdorf. Dienstags wird wieder ab 18 Uhr geradelt. Dazu lädt der A…

Notiert für Burgwedel

Bild
Melancholische Zeitreise
Großburgwedel. "Männer des Kinos" müssen Kino machen, wie sie Romane verfilmen ist ihre Sache. Diese Auffassung haben Regisseure der "Neuen Welle" (Nouvelle Vague) vertreten. Sie schufen nicht nur Meisterwerke, erstklassig war auch die Filmmusik. Wenn der Vater (Jean-Claude Seferian) am 30. September ab 20 Uhr im Amtshof mit der Tochter (Marie Seferian) auf der Bühne steht, beginnt eine melancholische Zeitreise.
Lustig Mathe lernen

Kleinburgwedel. "Wenn Zahlen Streit bekommen" ist ein Mathe-Bilderbuch von Sarah Kodritzki aus Lübeck (damals sieben Jahre alt, Zeichnungen) und von Heinz-Peter Tjaden aus Kleinburgwedel (Text). Erhältlich als e-book und als Print.
Pilze sammeln mit dem NABU
Großburgwedel. Der Naturschutzbund lädt am 27. September zur Pilzsuche im Wald ein. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr der Domfrontplatz.  Fotos, Veranstaltungen, Beiträge, Kommentare



Notiert für Isernhagen

Bild
Gefaselt, aber dennoch poetisch
Isernhagen FB. Mit "perfekt inszeniertem Gefasel" und "Poesie in neuem Gewand" unterhalten die beiden hannoverschen Kolumnisten und Satiriker Uwe Janssen und Imre Grimm am 1. Oktober im KulturKaffee Rautenkranz ihr Publikum. Schwadroniert wird ab  20 Uhr. 
Alles auf Anfang
Isernhagen FB. Der Kabarettist Gerd Hoffmann stellt am 23. Oktober im KulturKaffee Rautenkranz wieder "alles auf Anfang". Die rasante Vergangenheitsbew

Notiert für Lehrte

Bild
Kunstvolle Ausstellung
Lehrte. Um die 40 Hobbykünstlerinnen und -künstler aus Lehrte, Hamburg, Bückeburg und aus dem Harz bauen am 26. und 27. September im Kurt-Hirschfeld-Forum ihre Stände auf.  Geöffnet ist die Ausstellung an beiden Tagen von 11 bis 18 Uhr. 
Sechs Mal Frickes Freitag
Sievershausen. Sechs Veranstaltungen bis zum 4. Dezember in den Festsälen Fricke: Show, Krimikomödie, Musik und Comedy an "Frickes Freitag", dazu ein Vier-Gänge-Menü. Weitere Informationen